Barcelona

Dieses Wochenende war ich mit meinem Mann in Barcelona und wir haben den 11. Hochzeitstag gefeiert. Dank der Schwiegermutter, die auf alle drei Kinder aufgepasst hat, war dies möglich. Vielen Dank dafür! Im  Alltag bleibt bei uns oft kaum Zeit für die Paarbeziehung. Es hat uns so gut getan und Barcelona ist wirklich eine Reise wert.

Einen kleinen Ordnungstipp habe ich trotzdem noch für Euch. Schaut heute mal nach, wieviel Sachen bei Euch zu Hause gehortet werden, die nicht Euch gehören? Na, ich wette, jeder findet etwas. Wenn nicht, seit ihr ja richtige Profis. Bei mir ist es aktuell ein Rückengurt (von einer Freundin), ein Baby-Spielzeug und ein paar Baby-Klamotten (von einer anderen Freundin).

Alles Dinge, die belasten und blockieren und unser Zuhause nicht schöner machen. Es kostet Energie die Dinge wieder an den richtigen Ort zu bringen (man muss die Freundin kontaktieren und die Sachen dorthin bringen). Aber es lohnt sich. Ordnung ist immer mit Arbeit verbunden. Aber am Ende macht es uns glücklicher.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0